• Allgemein

    Anmeldung der neuen 5- Klässler*innen

    Anmeldezeitraum: 30.01.2023 bis 03.03.2023

    Was ist bei der Anmeldung mitzubringen?

    Wir benötigen die Geburtsurkunde, das Zeugnis, die Meldebestätigung der Grundschule und den Nachweis der Masernimpfung. Ihr Kind sollte auch mit zur Anmeldung kommen.

    Wir freuen uns, Sie an der Mathilde-Anneke-Schule begrüßen zu dürfen.

  • Allgemein

    Rap und Kirche? – Klar, das passt!

    Am Sonntag, den 13.11.2022 folgten drei Schülerinnen und Schüler und ein Lehrer der Mathilde-Anneke-Schule einer Einladung der evangelischen Kirchengemeinde Sprockhövel.

    Grund dafür war der erste Mittendrin-Gottesdienst nach Corona mit der Message „Sprockhövel hat keinen Platz für Rassismus“.

    Wir freuen uns sehr, dass die Gemeinde um Pfarrerin Heike Rienermann im Vorfeld auf unser Rap-/ Musik-Projekt zum Thema „Herkunft, Alter, Geschlecht – Sch**ßegal, in Sprockhövel bist du Mensch!“ aufmerksam geworden ist und sich pünktlich an uns wandte.

    So erhielten wir die Möglichkeit, unseren eigens produzierten Rap über ein buntes Zusammenleben in Sprockhövel live vor rund 80 Besucherinnen und Besuchern vorzutragen.

    Nicht zuletzt stellten wir unsere T-Shirts und Armbänder zum Projekt vor und generierten im Anschluss an den Gottesdienst Spenden von rund 160€. Schön zu beobachten, dass Menschen einen jeden Alters und einer jeden Herkunft nun unsere „Schau nicht weg“-Armbänder durch unsere Heimatstadt tragen!  Wir meldeten für diesen Tag sogar *AUSVERKAUFT* 😊 !

    Die Gemeinde war begeistert von unserem Einsatz und wir waren begeistert von der interaktiven Gestaltung des Mittendrin Gottesdienstes!

    Sprockhövel hält zusammen und das finden wir toll!

  • Allgemein

    Tag der offenen Tür

    Die Mathilde-Anneke-Schule öffnet am 25.11.2022 ihre Türen. Besucher und Interessierte sind herzlich willkommen.

    Die Schülerinnen und Schüler der MAS stecken mitten in den Vorbereitungen. Es wird gebaut, gebastelt und gestaltet.

    Auch die Schulband bereitet sich vor und probt.

    Herr Stock von der Nabu unterstützte die 7a beim Gestalten von Futterglocken. Außerdem lernten die Schülerinnen und Schüler viel über die unterschiedlichen Vogelarten.

  • Allgemein

    Große Hitze – kleines Wasserfest

    Bei Temperaturen um die 30° C (in den Klassenräumen) wird das Lernen und auch das Unterrichten zur Herausforderung. Deshalb hat die Schulleitung der MAS am 24.08.2022 für den Nachmittagsunterricht die “kleinen Wasserspiele angeordnet”. Das, was traditionell in der letzten Schulwoche vor den großen Ferien im Freibad Sprockhövel stattfindet, wurde in veränderter Form auf dem Schulhof nachgestellt.
    Als Highlight der Veranstaltung erschien gegen Ende des Festes der Eiswagen, der allen Anwesenden eine Kugel lecker Eis spendierte (natürlich gesponsert durch unseren Förderverein!!). Vielen Dank dafür.
    Fazit: Alle waren nass – alle hatten Spass!