61,5 kg

Das Geheimnis ist gelüftet.

Eine Woche lang haben die Schülerinnen und Schüler geschätzt und getippt, wie schwer der Riesenkürbis wohl ist. Heiße Diskussionen konnten dabei verfolgt werden. Heute nun wurden die Tippscheine ausgewertet.
Drei Schüler lagen mit ihren Schätzungen dem tatsächlichen Gewicht von 61,5 kg am nächsten. Mit seinem Tipp über 64 kg landete Gordon Schepoks (rechts) aus der Klasse 8b auf dem dritten Platz. Sergej Weber (links), ebenfalls aus der 8b, schätzte den Kürbis auf 60 kg und ist somit zweiter Gewinner. Beide Schüler dürfen nun fünf Tage lang umsonst in der Mensa essen.

Am nächsten kam allerdings Jonas Sonnenschein (mitte) aus der 6a mit seinem Tipp von 60,5 kg dem gewogenen Gewicht.


Er ist somit der Gewinner dieses Wettbewerbes. Auch er darf fünf Tage kostenlos in der Mensa essen und erhielt zusätzlich einen Gutschein für einen Aufenthalt im Schwimmbad Heveney. Herzlichen Glückwunsch den drei Gewinnern!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.