U18-BUNDESTAGSWAHL!

U18-Wahlen finden immer neun Tage vor einem offiziellen Wahltermin statt. U18 soll in Vorbereitung auf die Wahlen Anlass für selbstorganisierte politische Bildung bieten. Als Projekt der politischen Bildung setzt sich U18 dafür ein, dass Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren wählen gehen und sich damit politisch laut und sichtbar ausdrücken. Heute fanden die Wahlen in unserer Aula statt und 92 Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit, Demokratie zu wagen.

Hier das Ergebnis:

Anzahl gültiger Zweitstimmen
CDU 45
SPD 20
Grüne 7
Die Linke 1
FDP 0
AfD 1
Piraten 2
NPD 1
Die Partei 0
Freie Wähler 1
Volksabstimmung 0
ÖDP 0
MLPD 1
SG 0
AD 2
BGE 0
DiB 0
DKP 0
DM 1
Die Humanisten 1
Gesundheitsforschung 0
Tierschutzpartei 6
V-Partei 1

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.