Am Himalaya war die Hölle los!

Heute gab es die erste richtige Sportstunde für unsere neuen Fünfer.
Herr Winkelmann führte die Schülerinnen und Schüler tatsächlich zum Himalaya,
wo steile Schluchten und schmale Wege zu überqueren, gefährliche Anstiege und rasante Abstürze zu bewältigen waren.
Einige Aufgaben konnten nur im Team geschafft werden.

Vielen lieben Dank an unsere Sporthelfer für den Aufbau, die Sicherungen und den Abbau.

[nggallery id=9]

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.